Jetzt Oceanis Yachten chartern

Oceanis, eine Marke von Béneteau

der größte Hersteller der Welt für Segelboote

Beneteau Yachten

Das Unternehmen

Bénéteau ist eine französische Motor- und Segelbootwerft mit Sitz in Saint-Gilles-de-Vie an der französischen Atlantikküste. Produziert wird in Frankreich, Polen und den USA. Die Yachten werden von Volanis und Bruce Farr Yacht Design entworfen. Chartern Sie Ihre Oceanis-Wunschyacht bei 1. Klasse Yachten.

Unternehmensphilosophie

Oceanis steht für Sicherheit, Leistungsfähigkeit und stete Entwicklung. Stabiler Rumpf, großzügiger Decksplan, einfache Manöver, Ausstattung und Interieurs nach Maß: Die Oceanis Modellreihe macht das Leben auf dem Meer immer schöner.

Alle Yachten von Beneteau bei 1. Klasse:

Steuerbord Aussenaufnahme unter Segeln einer Oceanis 34.2 in Pula in Kroatien
SY
Oceanis 34.2
LL Skyhawk
Pula
Backbord Aussenaufnahme der Oceanis 34 Blaubart in Flensburg
SY
Oceanis 34
Blaubart
Flensburg
Backbord Aussenaufnahme der Oceanis 34 "Sindbad" in Heiligenhafen
SY
Oceanis 34
Sindbad
Heiligenhafen
Backbord Aussenaufnahme einer Oceanis 34.2 in Greifswald
SY
Oceanis 34.2
Alice
Greifswald
Aussenaufnahme einer Oceanis 35.1 in Flensburg
SY
Oceanis 35.1
Bine
Flensburg
Aussenaufnahme einer Oceanis 35.1.2 in Flensburg
SY
Oceanis 35.1.2
Basti
Flensburg
Backbordansicht der Oceanis 35.1 Lunabay in Heiligenhafen
SY
Oceanis 35.1
Lunabay
Heiligenhafen
Backbord Aussenaufnahme der Oceanis 35.1 Leny in Heiligenhafen
SY
Oceanis 35.1
Leny
Heiligenhafen
Backbord Aussenaufnahme der Oceanis 35.1.2 Hakuna Matata in Heiligenhafen
SY
Oceanis 35.1.2
Hakuna Matata
Heiligenhafen
Backbord Aussenaufnahme unter Segeln einer Oceanis 35.1.2 in Greifswald
SY
Oceanis 35.1.2
Nordic Light
Heiligenhafen
Backbord Aussenaufnahme unter Segeln der Oceanis 35.1.2 Thalea in Heiligenhafen
SY
Oceanis 35.1.2
Thalea
Greifswald
Bugansicht Aussenaufnahme einer Oceanis 34.1 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 34.1.2
Liam
Greifswald
Bugansicht Aussenaufnahme einer Oceanis 34.1 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 34.1
Fiete
Heiligenhafen
Bugansicht Aussenaufnahme einer Oceanis 34.1 in Flensburg
SY
Oceanis 34.1.2
769
Flensburg
Bugansicht Aussenaufnahme einer Oceanis 34.1 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 34.1.2
770
Heiligenhafen
Backbord Aussenaufnahme der Oceanis 37 White Horse in Flensburg
SY
Oceanis 37
White Horse
Flensburg
Backbord Aussenaufnahme der Oceanis 37 Aladin in Greifswald
SY
Oceanis 37
Aladin
Greifswald
Backbord Aussenaufnahme der Oceanis 37 "Summertime" in Heiligenhafen
SY
Oceanis 37
Summertime
Heiligenhafen
Steuerbord Aussenaufnahme der Oceanos 37 "Hornet" in Heiligenhafen
SY
Oceanis 37
Hornet
Heiligenhafen
Backbordansicht der Oceanis 38.1 Whitehaven
SY
Oceanis 38.1
Whitehaven
Flensburg
Backbord Aussenaufnahme einer Oceanis 38 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 38
Ulysses
Heiligenhafen
Steuerbord Aussenaufnahme einer Oceanis 38.1 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 38.1
Balosbay
Heiligenhafen
Steuerbord Aussenaufnahme einer Oceanis 38.1 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 38.1
Neela
Heiligenhafen
Aussenansicht Backbord mit gehisstem Gennaker einer Oceanis 38.1 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 38.1
Yucabay
Heiligenhafen
Steuerbordansicht unter Segel einer Oceanis 38.1 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 38.1.2
Kiss
Heiligenhafen
Backbord Bugaufnahme unter Segeln einer Oceanis 38.1 in Greifswald
SY
Oceanis 38.1
Nature
Greifswald
Steuerbord Aussenaufnahme unter Segeln der Oceanis 38 Olli in Pula in Kroatien
SY
Oceanis 38
Olli
Pula
Backbord Bugaufnahme unter Segeln mit Gennaker einer Oceanis 38.1 in Pula in Kroatien
SY
Oceanis 38.1
Maja
Pula
Steuerbord Aufnahme einer Oceanis 38.1 in Pula in Kroatien
SY
Oceanis 38.1
Flip
Pula
Backbord Aussenaufnahme der Oceanis 38.1 "Tena" in Punat in Kroatien
SY
Oceanis 38.1
Tena
Punat
Backbord Bugaufnahme unter Segeln mit Gennaker einer Oceanis 38.1 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 38.1
Nike
Heiligenhafen
Bug Backbord AUssenaufnahme einer Oceanis 38.1 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 38.1
Piet
Heiligenhafen
Bug Backbord Aussenaufnahme einer Oceanis 38.1 in Punat in Kroatien
SY
Oceanis 38.1
Diana
Punat
Backbord Aussenaufnahme einer Oceanis 38.1 in Rogoznica in Kroatien
SY
Oceanis 38.1
Lukas
Rogoznica
Steuerbord Aussenaufnahme einer OCeanis 38.1.2 in Rogoznica in Kroatien
SY
Oceanis 38.1.2
Tamara
Rogoznica
Backbord Aussenaufnahme der Beneteau Cyclades 39 "Evita" in Heiligenhafen
SY
Beneteau Cyc 39
Evita
Heiligenhafen
Steuerbord Aussenansicht unter Segeln einer Oceanis 41.1 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 41.1
Steel
Heiligenhafen
Fahraufnahme mit Steuerbordansicht einer Oceanis 41.1 in Greifswald
SY
Oceanis 41.1
Becks
Greifswald
Steuerbord Aussenaufnahme unter Segeln der Oceanis 41.1 Pauline in Pula in Kroatien
SY
Oceanis 41.1
Pauline
Pula
Steuerbord Aussenaufnahme unter Segeln der Oceanis 41.1 Frankfurt in Rogoznica in Kroatien
SY
Oceanis 41.1
Frankfurt
Rogoznica
Steuerbord Aussenaufnahme der Oceanis 40.1 Lioba 2 in Flensburg
SY
Oceanis 40.1
Lioba II
Flensburg
Steuerbord Aussenaufnahme der Oceanis 40.1 "Grisu" in Heiligenhafen
SY
Oceanis 40.1
Grisu
Heiligenhafen
Heck Steuerbord Aussenaufnahme einer Oceanis 40.1 in Punat in Kroatien
SY
Oceanis 40.1
Elisa
Punat
Steuerbord Aussenansicht unter Segeln einer Oceanis 40.1 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 40.1
Raya
Heiligenhafen
Steuerbord Aussenaufnahme einer Oceanis 40.1 in Rogoznica in Kroatien
SY
Oceanis 40.1
Kiki
Rogoznica
Heck Steuerbord Aussenaufnahme einer Oceanis 40.1 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 40.1
777
Heiligenhafen
Backbord Aussenaufnahme der Oceanis 43 "Andrea" in Heiligenhafen
SY
Oceanis 43
Andrea
Heiligenhafen
Backbord Aussenaufnahme unter Segeln der Beneteau Cyc 43.3 Fame in Rogoznica in Kroatien
SY
Beneteau Cyc 43.3
Fame
Heiligenhafen
Backbord Aussenaufnahme der Beneteau Cyclades 43.4 "Fix" in Heiligenhafen
SY
Beneteau Cyc 43.4
Fix
Heiligenhafen
Backbordaufnahme bei Fahrt in Schräglage einer Oceanis 46.1 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 46.1
Bruno
Heiligenhafen
Heckansicht einer Oceanis 46.1 von 1. Klasse Yachten in Fahrt unter Segeln
SY
Oceanis 46.1
Noah
Rogoznica
Steuerbord Aussenaufnahme der Oceanis 46.1 "Avatar" in Heiligenhafen
SY
Oceanis 46.1
Avatar
Heiligenhafen
Backbordaufnahme bei Fahrt in Schräglage einer Oceanis 46.1 in Flensburg
SY
Oceanis 46.1
Sophia
Flensburg
Backbord Aussenaufnahme einer Oceanis 46.1 in Punat in Kroatien
SY
Oceanis 46.1
ROCKET
Punat
Steuerbord Aussenaufnahme der Oceanis 50 Big Taesty in Rogoznica in Kroatien
SY
Oceanis 50
Big Taesty
Rogoznica
Backbord Aussenaufnahme unter Segeln einer  Oceanis 51.1 in Rogoznica in Kroatien
SY
Oceanis 51.1
Cloudy Bay
Rogoznica
Steuerbord Aussenaufnahme der Oceanis 51.1 "Obelix" in Pula in Kroatien
SY
Oceanis 51.1
Obelix
Pula
Steuerbord Aussenaufnahme der Oceanis 51.1 "Bambi" in Punat in Kroatien
SY
Oceanis 51.1
Bambi
Pula
Heckansicht einer Ocenais 51.1 von 1. Klasse Yachten in Fahrt unter Segeln
SY
Oceanis 51.1
Flipper
Can Pastilla
Aussenaufnahme der Oceanis 31 Flamenco in Flensburg
SY
Oceanis 31
Flamenco
Flensburg
Backbordansicht unter Segel der Oceanis 31 "Mambo" in Heiligenhafen
SY
Oceanis 31
Mambo
Heiligenhafen
Bug Steuerbord Aussenaufnahme der Oceanis 31 Little Jo in Flensburg
SY
Oceanis 31
Little Jo
Flensburg
Backbord Aussenaufnahme der Oceanis 31 Robben in Flensburg
SY
Oceanis 31
Robben
Flensburg
Backbord Aussenaufnahme einer Oceanis 31 in Heiligenhafen
SY
Oceanis 31
Sterntaler
Heiligenhafen
Backbord Aussenaufnahme der Oceanis 31 "Poldi" in Heiligenhafen
SY
Oceanis 31
Poldi
Heiligenhafen
Backbord Aussenaufnahme der Oceanis 31 sunshine in Greifswald
SY
Oceanis 31
sunshine
Greifswald
Oceanis Yacht in Fahrt unter Segeln

Das macht Oceanis Yachten von Béneteau aus:

Forschung und Entwicklung in jeder Oceanis

Seit mehr als 130 Jahren entwickelt Beneteau innovative Lösungen für den Bau von leistungsfähigen, langlebigen und umweltfreundlichen Booten, die möglichst vielen Wassersportbegeisterten zugänglich sein sollen. Die Beneteau Forschungs- und Entwicklungsabteilung gehört zu den Vorreitern in Sachen Nutzung und Verarbeitung neuer Materialien; Fortschritt und permanente Verbesserung sind die zentralen Werte der Ingenieure und Techniker. Die von ihnen entwickelten Technologien entsprechen stets den höchsten Design,- Funktionalitäts- und Qualitätsanforderungen.

Zur optimalen Verwaltung der komplexen Prozesse arbeitet Beneteau bei jedem Projekt vom Projektstart im Planungsbüro bis zur Lieferung seiner Boote mit einem computergestützten Produkt-Lebenszyklus-Management-Werkzeug (PLM). Alle Projektbeteiligen greifen auf diese gemeinsame und sichere Informationsquelle zu, was die Unternehmensleitung erheblich steigert. Die Boote werden noch zuverlässiger und wettbewerbsfähiger, während die Konzeptions- und Bauzeit der Boote deutlich verkürzt wird.

Designarbeiten bei Beneteau
Fertigung des Rumpfes einer Beneteau Yacht

Erfahrung in jeder Oceanis Yacht

Die mittlerweile 27.000 m² große Beneteau-Bootstischlerei besteht seit fast 40 Jahren. Die Männer und Frauen die dort beschäftigt sind, verbindet über die Generationen hinweg die Liebe zum Holz und zu erstklassiger Arbeit. Sie haben es geschafft, den kleinteiligen Handwerksbetrieb zu einer den modernen, industriellen Anforderungen gewachsenen Struktur weiterzuentwickeln und dabei stets die hohe Kunst des Handwerks hochzuhalten.

Die Tischlerei ist bekannt und geschätzt für Ihr Know-how in der Verarbeitung von Marine-Sperrholz, Massivholz und vor allem im Umgang mit formverleimtem Holz und versorgt von der Vendée aus alle Beneteau-Produktionsstätten, auch jene in den USA. Die Tischlerei ist die größte Bootstischlerei in Europa.

Die nachhaltige und gute Holzarbeit ist nur ein Beleg von vielen für Bénéteau – Die Mutter der Oceanis Yachten. Eine Entscheidung für Bénéteau ist eine Entscheidung für unnachahmliches Know-How in Punkto Handwerk. Seit mehr als 130 Jahren steht Beneteau für innovative, zuverlässige wettbewerbsfähige Boote.

Rumpf einer Beneteau Yacht in der Fertigung

Qualität in jeder Oceanis Yacht

Der Bootsbau bei Bénéteau erfolgt nach strengsten Qualitätskriterien. Aus diesem Grund hat sich die Werft zu einer ISO 9001 Zertifizierung entschlossen, die seit 2003 gültig ist. Von einer unabhängigen Stelle wird jene Zertifizierung geprüft und bestätigt.

Die Entwicklung neuer Modelle, der Einkauf, die Produktion und die exakte Einhaltung der Termine folgen vorgegebenen Abläufen und werden systematisch kontrolliert.

Sätmliche Boote der Bénéteau Werft, darunter die Segelyachtmarken Oceanis und First, haben eine CE-Zertifizierung, ein internationales anerkanntest Qualitäts- und Sicherheitsmerkmal.

Bénéteau ist weiterhin bestrebt stets ein hohes Qualitätsniveau in ihre Produkte zu investieren. Letztendlich geht es um die Zufriedenheit des Eigners, der sich wohl fühlen soll mit seiner Yacht.

Nachhaltigkeit in jeder Oceanis Yacht

Der Umweltschutz gehört zu der zentralen Unternehmswerten des Hauses Bénéteau hat zwei wesentliche Ziele: Die Auswirkung des Bootsbaus auf die Umwelt reduziert und den ökologischen Fußabdruck der Boote zu verkleinern.

Die Werft war eines der ersten Unternehmen, das im Jahr 2015 die ISO 50001 Zertifizierung erhielt. Sie attestiert, dass das Unternehmen ein Energiemanagement betreibt mit dem die Treibhausgasemissionen reduziert und die Energiekosten gesenkt werden.

Die Erwärmeheizung und die Schattenspenden Photovoltaikelemente in der Glasfassade der neuen Unternehmenszentrale (eingeweiht 2014) sind ein wesentlicher Beitrag zum Umweltschutz.

Oceanis Yacht vor Anker