Hanse 348
Menü
  • Aussenansicht der Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen
  • Aussenansicht der Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen
  • Aussenansicht der Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen
  • Aussenansicht der Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen
  • Aussenansicht der Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen
  • Aussenansicht der Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen
  • Aussenansicht der Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen
  • Aussenansicht der Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen

Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen

Ein toller Segler, eine tolle Auststattung und chices Interieur machen die schöne 348 zu einem Highlight unser Flotte ab Heiligenhafen.

Auf der 10,40 m langen Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen finden bis zu fünf Segler spielend Platz. Das Desgin unter Deck ist nochmals überarbeitet und macht einen wertigen Eindruck.

Das Typische Hanse-Desigin ist hierbei nicht zu leugnen. Die klassischen Sitzgelegenheiten an Backbord und der Mitschiffs eingebaute "Navitisch" lassen ganz klar auf Hanse schließen. Ein bewärtes und gern gesehenes Konzept.

Wie wir es von Hanse gewohnt sind überzeugt auch dieses Modell mit sehr guten Segeleigenschaften. Statt serienmäßiger Elvström Dacron-Segel sind Lattengroß und Selbstwendefock der Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen triradial geschnittene Performance Segel.

Dynemafallen auf der Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen sogren dafür, dass alle Segel im eigstellten Trimm bleiben. Autopilot und Farbplotter am Steuerstand machen die Navigation zum Kinderspiel und sogren für ein komfortables Handling.

Die Hanse 348 trägt bereits zwei Titel. Durch ihre elegante Ausstattung kombiniert mit einem performanceoptimierten Rigg wurde diese Yacht zum eindeutigen Gewinner für die Jury. Nachdem die Hanse 348 bereits zum „slowenisches Boot des Jahres“ gekürt wurde, folgte der Award als „kroatisches Boot des Jahres 2018“!
Die Hanse 348 wurde von „Cruising World“ mit dem „Best Value Preis 2019“ ausgezeichnet. Sie schätzten an der Yacht vor allem Folgendes: „Als wir es auf dem Dock besichtigten, schrieb ich in mein Notizbuch: Guter erster Eindruck, schönes Interieur, gutes Layout. Das ging weiter, als wir segelten. Die Winschen waren gut platziert. Die Cockpit-Ergonomie machte die Dinge angenehm. Es ist ein relativ kleines Boot mit Doppelradsteuerung. Zuerst dachte ich, es wäre kein Platz für sie, aber auf einem Boot mit einem breiten Heck finden sie tatsächlich Platz, anstatt diese zu beanspruchen. Sie trennen den Arbeitsbereich intelligent und sicher vom Rest des Cockpits. Hanse hat ein Konzept entwickelt und damit eine erfolgreiche Idee umgesetzt“, sagte Alvah Simon, eines der Jurymitglieder.

Überzeugen Sie sich von dieser wirklich schönen Yacht! Schauen Sie sich das "Yachtvideo" an, klicken Sie auf "Kabinenbilder".

Buchen oder Reservieren Sie diese tolle Yacht online oder kontaktieren Sie uns direkt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Andere Yachten vom Typ Hanse chartern

Die Beurteilung anderer Kunden zur Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen :

Beurteilung anderer Kunden zur Hanse 348 Thrill
Verifizierte Bewertungen: 5
Note: 1,5

Meinungsforum der Hanse 348

Bitte nutzen Sie diese Plattform, um anderen Segelkameraden bei der Auswahl der richtigen Yacht zu helfen! Was ist Ihnen bei der Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen aufgefallen? Hat die Hanse 348  besondere Segeleigenschaften, bietet sie viel Platz, was sollte man zur Hanse 348 für eine Yachtcharter Ostsee  wissen?

Schreiben Sie Ihre Meinung zur Hanse 348 – das ist für uns und vor allem für viele andere Crews sehr wichtig!

Kommentar von Christian Kohn |

Gut ausgestattetes und sehr komfortables Boot, welches eine übersichtliche Bedienung und eine gute Handhabung besitzt. Durch Selbstwendefock (begrenzt Möglichkeiten Vorsegeltrimm) und einfache Reffausführung lässt es sich auch mit wenig Leuten gut bedienen. Setzen und bergen der Segel kann nahezu vollständig vom Cockpit aus durchgeführt werden, trotz Fallgroß. Ab 10kn Wind lässt sie sich mit guter Geschwindigkeit segeln, bei starkem Wind sollte rechtzeitig gerefft werden. DieGeschwindigkeit ist dann immer noch gegeben, der Ruderdruck ist ziemlich gering.

Die Maschinenanlage ist etwas schwierig, der Motor verzögert stark beim Gasgeben und nach Einkuppeln ist noch keine Maschinenwirkung spürbar. Der Radeffekt bei Rückwärtsfahrt nach Steuerbord ist gering, allerdings ist auch hier beherztes Gasgeben notwendig. Durch die späte Reaktion und da kein Bugstrahlruder vorhanden ist, ist das Anlegen mit dem Boot insbesondere bei stärkerem Wind knifflig. Auch würden hier neben den vorhandenen kurzen Festmachern, ein- oder zwei längere Festmacherleinen das eine- oder andere Anlegen erleichtern.

Das Interieur ist gut ausgeführt, übersichtlich und durch elektrische Toilettenbedienung, großzügiges Bad, LED-Lichter, Heizungsanlage sehr komfortabel. Für den Navi-Tisch wäre eine Kante wünschenswert gewesen, damit Kartenmaterial, Logbuch etc. nicht während der Fahrt auf den Boden rutschen können. Die Zugänglichkeit zur großen Backskiste (Backbord-Seite) über das Bad ist sehr clever ausgeführt.

Alles in allem eine sehr schöne Yacht mit gutem Funktionsumfang, die für komfortables Segeln gemacht ist.

Hanse 348

 
Aussenansicht der Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen
 
 
Schiffsriss der Hanse 348 "Thrill" in Heiligenhafen

 
Kojen
5
Kabinen
2 + Salon
Länge
10.40 m
Breite
3.55 m
Tiefgang
1.95 m
Baujahr
2019
Gewicht
6.60 t
Maschine
15.60 kW
Wassert.
210 l
Dieseltank
160 l
Kaution
1.000,00 €
Kojen
5
Kabinen
2 + Salon
Länge
10.40 m
Breite
3.55 m
Tiefgang
1.95 m
Baujahr
2019
Gewicht
6.60 t
Maschine
15.60 kW
Wassert.
210 l
Dieseltank
160 l
Kaution
1.000,00 €