Bavaria cruiser 34.2
Menü
  • Aussenansicht der Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen
  • Aussenansicht der Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen
  • Aussenansicht der Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen
  • Aussenansicht der Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen
  • Aussenansicht der Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen
  • Aussenansicht der Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen
  • Aussenansicht der Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen
  • Aussenansicht der Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen

Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen

Die Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen bietet bei einer Länge über alles von 9,99 m Platz für maximal 5 Personen in 2 Kabinen.

Bei unserer Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen sprechen wir von einer echten Vollaustattung.
Elektrische Ankerwinsch, Warmwasser, AIS, Bugstrahlruder, Farbplotter, Autopilot, Gennakerausrüstung, Stärkere Maschine, Badeplattform und ein Flachkiel.

Trotz wenig Wind kommt schnell Leben ins Schiff. Bei nur 2 Beaufort marschiert es schon mit 4,5 Knoten an der Kreuz los, wenn auch bei einem großen Wendewinkel von noch rund 100 Grad. Die Bavaria 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen entwickelt recht frühzeitig einen angemessenen leichten Ruderdruck. Unter Segeln bei zunehmendem Wind von guten 3 Beaufort geht es dann mit 5,5 Knoten richtig flott voran. Der Wendewinkel der Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen verbessert sich dabei auf etwa 86 Grad (43 Grad Höhe am Wind).

Die Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen überzeugt in den drei Hauptkategorien: Segeleigenschaften, Wohnraum und nicht zuletzt im Preis!

> Andere Yachten vom Typ Bavaria chartern

Die Beurteilung anderer Kunden zur Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen :

Beurteilung anderer Kunden zur Bavaria cruiser 34.2 Nelly
Verifizierte Bewertungen: 12
Note: 1,5

Meinungsforum der Bavaria cruiser 34.2

Bitte nutzen Sie diese Plattform, um anderen Segelkameraden bei der Auswahl der richtigen Yacht zu helfen! Was ist Ihnen bei der Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen aufgefallen? Hat die Bavaria cruiser 34.2  besondere Segeleigenschaften, bietet sie viel Platz, was sollte man zur Bavaria cruiser 34.2 für eine Yachtcharter Ostsee  wissen?

Schreiben Sie Ihre Meinung zur Bavaria cruiser 34.2 – das ist für uns und vor allem für viele andere Crews sehr wichtig!

Kommentar von Klaus W. |

Wir waren zu zweit 3 Wochen mit der Nelly unterwegs.
Ich kann mich den voraugegengenen, positiven Kommentaren nur anschließen und muss sie nicht alle wiederholen.
Hier nur die Highlights:
- kräftiger Motor und Bugstrahlruder
- elektrisches WC
- gute Heizung
- alles sehr sauber und im guten Zustand
- viel Platz und Stauraum unter Deck

Kritikpunkte (Bauartbedingt):
- Kein guter Halt bei Krängung. Hier hätte ich mir einen angeschrägten Sitz und/oder Füßstütze gewünscht.
- Der Rudergänger kann kaum sitzen, da das Achterstag quer durch den Sitzbereich geht. Was hat Bavaria sich dabei gedacht?
- Der Gashebel ist etwas gewöhnungsbedürftig angebracht.
- Die Rollfock ist definitiv zu klein!!!!
- Sehr langsam. Maximal 4kt bei Windstärke 3-4 und Raumschot. Da muss bei einem Boot in der Größe deutlich mehr drin sein.

Kritikpunkte an Charterzentrum:
- Das undichte Spülbecken und sich zerlegende Holzbelag im WC wurde schon von meinen Vorgänger bemängelt. Wurde aber nicht behoben.

Das Alles ist das ein "Meckern" auf sehr hohem Niveau. Alles in Allem waren wir sehr zufrieden und können die Yacht uneingeschränkt weiter empfehlen!!

Kommentar von Dr. Christian Bethe |

Nelly vom 11.-17.7
Insgesamt sehr schönes Schiff mit kleinen Fehlern. Das Teakdeck entpuppte sich als " Durateak", sehr guter Grip, sieht gefälliger aus als die Plaste, heizt sich im der Sonne gut auf. ( kam uns entgegen, da es eher kühl war). Motor und Bugstrahl sehr ordentlich und zuverlässig. Festmacher 2 Bootslängen lang,++ und genug zusätzliche Leinen anBord.
Eine Ankerkralle gibts jedoch nicht. Wassertank eher klein, bei 3 Personen muß fast alle 1-2 Tage nachgefüllt werden.
Die Toilette ist el. betrieben , funktionierte einwandfrei, die Teak- Gräting im Bade knarzte bei jeder Belastung und macht einen Höllenlärm, wirkt instabil und löst sich sicherlich bald auf. Die Segel sind gut, und leicht zu bedienen, das Vorsegel deutlich zu klein geraten. Das Schiff ist relativ langsam, uns haben wirklich ALLE überholt, an der Kreuz wenig Höhe und viel Versatz, wohl dem kurzen Kiel geschuldet. Nach 6 Stunden am Wind STB ist etwas Wasser ins Vorschiff gedrungen und hat an der STB Seite Matratze und Schlafsack nass gemacht. Keine großen Mengen-aber ärgerlich trotzdem. Der Abfluss der Spüle ist auch undicht, nach jedem Abwasch ca. 150 ml am Kabinenboden.
Die Elektrik gut , auch die Instrumente von Garmin,. Gut der Plotter , auch bei Regen und Nässe gut zu bedienen und abzulesen ( Touchscreen). Etwas nervig das sich beim Hantieren am Plotter plötzlich unerwartet der Autopilot einschaltet--und zwar OHNE das man aus Versehen an die Schaltfläche gekonmmen ist.
Insgesamt hatten wir eine schöne Woche, Corona war fast vergessen, in Dänemark war alles wie "früher"

Kommentar von Detlev Lessmann |

Wir haben die Nelly vom 4.-10.07.2020 für einen Sommertörn gechartert der dann zu einem Herbsttörn wurde.Wir haben uns auch bei 6-7 sehr sicher gefühlt.Die Maschine wirkt absolut zuverlässig.Das Schiff hat beim gegenan motoren nach Neustadt mit dann angezeigten 7 aus SW sehr souverän gewirkt.Auch unter Deck ausreichend Platz für uns 3.Gute Elektronik ,sehr gute Standheizung

Kommentar von Ute Tünneßen-Dregenus |

Zwei Wochen im September bei schlechtem Wetter. Trotzdem waren es zwei gute Wochen. Auch im Hafen kann man sich auf der Nelly wohl fühlen, sie bot für uns zwei Personen genügend Platz bei guter Ausstattung.
Ein Ausfall der Start-Stopp Elektronik wurde vom 1. Klasse Team im Fremdhafen ersetzt. Dadurch hatten wir leider einen guten Segeltag verloren.
Die Stabilisierungsleiste am Esstisch hat inzwischen bestimmt neue Schrauben bekommen und die Kühlschrankklappe schließt nun dicht.
Eine Windanzeige am Kartentisch wäre sinnvoll.

Kommentar von Rolf Mirbach |

Boot ist sehr gut und komplett ausgestattet.
Es hat alles - bis auf die Anzeige des Fäkalientanks - perfekt funktioniert.
Segel sind in in Topzustand.
Keine Probleme in kleineren Marinas durch den geringen Tiefgang.
Ideales Schiff für 2 Personen
Zustand: neuwertig
Sauberkeit: ausgezeichnet

Kommentar von Ralf Priesnitz |

Top ausgestattetes Boot für 2-3 Personen.
Gute Navigationsausrüstung (Garmin) und zusätzliches Tablet.
Rollgroß und Rollgenua von Elvström im sehr guten Zustand.
Zubehör und Ausstattung perfekt.
Das Schiff war in einem sehr guten Zustand.
Ideal auch der Flachkiel, mit 1,60 Tiefgang.
Wenn wir zu zweit Chartern, würden wir das Schiff gerne wieder nehmen.

Bavaria cruiser 34.2

 
Aussenansicht der Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen
 
 
Schiffsriss der Bavaria cruiser 34.2 "Nelly" in Heiligenhafen

 
Kojen
5
Kabinen
2 + Salon
Länge
9.99 m
Breite
3.42 m
Tiefgang
1.50 m
Baujahr
2018
Gewicht
5.20 t
Maschine
21.00 kW
Wassert.
150 l
Dieseltank
150 l
Kaution
1.000,00 €
Datenblatt
Kojen
5
Kabinen
2 + Salon
Länge
9.99 m
Breite
3.42 m
Tiefgang
1.50 m
Baujahr
2018
Gewicht
5.20 t
Maschine
21.00 kW
Wassert.
150 l
Dieseltank
150 l
Kaution
1.000,00 €
Datenblatt