Bavaria 46 cruiser
Menü
  • Aussenansicht der Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula
  • Aussenansicht der Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula
  • Aussenansicht der Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula
  • Aussenansicht der Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula
  • Aussenansicht der Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula
  • Aussenansicht der Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula
  • Aussenansicht der Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula
  • Aussenansicht der Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula
  • Aussenansicht der Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula
  • Aussenansicht der Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula

Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula / Kroatien

Die Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula / Kroatien Auf 14,40 m ist Platz für maximal 9 Personen in 4 Kabinen.

Die Crew findet auf dieser Yacht vernünftige Kojen für 8 Personen ohne Salonbelegung und gewohnt viel Stauraum! Auf den Bildern sehen Sie die Schwester der "Tweety" auf Mallorca.

Die Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula / Kroatien steht in unser Flotte seit jeher für solide und zuverlässige Leistung! Lattengroß und Rollfock geben unserer Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula / Kroatien den nötigen Schwung, um sicher und mit Freude durch die warmen Wellen Kroatiens zu gleiten! Die Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula / Kroatien verfügt über Autopilot, Bugstrahlruder und Radar. Cockpittisch, Lazybag & Lazyjack sind ebenfalls Standard und bereichern auch die Ausstattungsliste unserer Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula / Kroatien.

Nehmen Sie Platz im geräumigen Cockpit dieser schönen 4-Kabinen Yacht!
Unter "Preise" finden Sie die aktuelle Verfügbarkeit.

> Andere Yachten vom Typ Bavaria chartern

Die Beurteilung anderer Kunden zur Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula :

Beurteilung anderer Kunden zur Bavaria 46 cruiser Tweety
Verifizierte Bewertungen: 12
Note: 1,5

Meinungsforum der Bavaria 46 cruiser

Bitte nutzen Sie diese Plattform, um anderen Segelkameraden bei der Auswahl der richtigen Yacht zu helfen! Was ist Ihnen bei der Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula aufgefallen? Hat die Bavaria 46 cruiser  besondere Segeleigenschaften, bietet sie viel Platz, was sollte man zur Bavaria 46 cruiser für eine Yachtcharter Kroatien  wissen?

Schreiben Sie Ihre Meinung zur Bavaria 46 cruiser – das ist für uns und vor allem für viele andere Crews sehr wichtig!

Kommentar von Eckhard |

Wir waren mit 6 Erwachsenen vom 29.09. -05.10.18 eine Woche mit der "Tweety" unterwegs.
So weit alles in Ordnung, Raumangebot und Aufteilung unter Deck in unserem Fall passend und sehr gut.
Auch im Cockpit passte es, der Cockpittisch ist (wie des öfteren beschrieben) wirklich zu klein. Den schlecht ablesbaren Plotter kompensiert das Navi -Tablet sehr gut. Lediglich die Schoten der beiden Leinen-Reffs sind zu stark dimensioniert, so dass man sie regelrecht durch die Fallstopper "schieben" muss, sie laufen da nicht sauber durch, das nervt etwas beim Setzen des Gross.
Die "Tweety" scheint etwas in die Jahre gekommen. Das Kühlschrank-Thermostat war zu Beginn ausgefallen (wurde aber von Serviceteam schnellstens überbrückt, so dass er lief), ebenso war das Bugstrahlruder bei der Übergabe defekt, wurde aber auch sofort im Laufe des Samstags repariert, ein Salonfenster erwies sich während des Törns als undicht, ein Trinkwassertank war ebenfalls etwas leck, die Pumpe lief so alle 10 min für ein paar Sekunden und es sammelte sich zunehmend Süsswasser in der Bilge. Aber alles Dinge, die sich beheben lassen.
Damit zum Stützpunkt-Team, absolut top sind Stützpunktleiter Vencel und seine Mitarbeiter/ Mitarbeiterinnen.
Sehr freundlich, fragen nach, sind bei Bedarf sofort da, geben Törn- und Wettertipps. Wir fühlten uns da wirklich bestens aufgehoben! Insgesamt hatten wir eine sehr schöne Woche auf der "Tweety" :-)

Kommentar von Urs Plüss |

Wir waren Ende Juni/Anfangs Juli 2017 auf der Tweety (6 Personen). Über das Schiff wurde in früheren Kommentaren schon alles geschrieben:

- Plotter ungünstig plaziert, Display bei Sonneneinstrahlung unlesbar
- Cockpit-Tisch zu klein und die kleinen Stützleisten brechen immer wieder ab

Unser Dinghi-Motor lief nur ein einziges Mal, nämlich bei der Bootsübernahme. Danach versagte er trotz Kerzenreinigung/-Einstellung, Reinigung Benzinzufuhr, etc. Die Gebühr erhielt ich beim Auscheck umgehend zurückerstattet.

Fazit: Die alte Dame "Tweety" ist gut im Schuss und der Service vor Ort erstklassig!

Kommentar von Andreas Wenger |

Wir haben die Twetty für einen Familientörn im Mai 2017 gebucht. Mit 4 Personen hatten wir ein sehr schönes komfortables Schiff. Der Service am Stützpunkt mit Vencel und seine Grew ist absolut Top. Alle beteiligten sind sehr hilfsbereit und kompetent.
Das Schiff ist trotz seines alters in einem sehr guten Zustand und lässt sich bei allen Wetterlagen sehr gut Händeln.
In jedem Fall würde ich das Schiff wieder chartern.

Viel Spaß beim Segeln! Mast- und Schotbruch!
Andreas Wenger

Kommentar von Reinhard Michel |

Dieses Jahr sind wir auf der Snoopy gelandet. Wie immer beim Charterzentrum in den letzten 16 Jahren in denen wir unser Boot dort chartern war das Boot in Ordnung und sauber. Das Wetter bot mit wechselnden Windstärken , Sonne, Nebel und Windstille ein breites Spektrum. Bei mittlerem Wind läuft Snoopy sehr gut, die Logge zeigte zeitweilig mehr als 9 Knoten, aber eben manchmal auch nur 1,5. Teilweise mussten wir mit Motor fahren, weil nichts mehr ging. Bei schwächerem Wind konnten wir dann den mitgenommenen Gennaker ausprobieren, was für uns eine Premiere war, aber gut geklappt hat da uns der Bootsmann vor dem Auslaufen die Bedienung gut verklärt hatte. Leider fiel sogar der Gennaker Mangels Wind manchmal zusammen. Trotzdem haben wir 207 Meilen geschafft und hatten wieder einen schönen Törn. Was den Platz im Schiff angeht, haben wir uns gefragt, wie man wohl mit 9 Leuten gleichzeitig isst. Auch der Cockpittisch war für 6 Leute gerade ausreichend. Bei schönem Wetter würde man sich ihn größer wünschen. Aber sonst war alles OK. Im Gegensatz zum Vorjahr konnten wir fast immer draußen frühstücken und zu Abend essen.

Kommentar von Dirk Kaule |

Im Sommer 2016 waren wir eine Woche in der kroatischen Adria mit der Tweety unterwegs. Gutes, schnelles Boot auch bei wenig Wind, mit vielen Trimmmöglichkeiten. Der Zahn der Zeit hat inzwischen etwas am Boot genagt, generell funktioniert alles aber einige Kleinigkeiten nerven doch... die Fallenstopper greifen manchmal nicht richtig und schliessen nicht unter Zug, gelegentlich springt bei Krängung eine Tür oder ein Schapp auf, auf dem Plotter ist ein 2cm schwarzer Fleck, ein wenig Spiel im Steuer usw. Im Vergleich zu modernen Booten natürlich auch weniger Platz, mit 8 Personen wird es schon ziemlich eng. Stauraum ist dagegen mehr als ausreichend, sehr gute Ausstattung (Radar, 2. Kühlschrank). Preis-Leistung stimmt.

Bavaria 46 cruiser

 
Aussenansicht der Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula
 
 
Schiffsriss der Bavaria 46 cruiser "Tweety" in Pula

 
Kojen
9
Kabinen
4 + Salon
Länge
14.40 m
Breite
4.35 m
Tiefgang
1.85 m
Baujahr
2009
Gewicht
11.00 t
Maschine
41.00 kW
Wassert.
460 l
Dieseltank
210 l
Kaution
1.500,00 €
Kojen
9
Kabinen
4 + Salon
Länge
14.40 m
Breite
4.35 m
Tiefgang
1.85 m
Baujahr
2009
Gewicht
11.00 t
Maschine
41.00 kW
Wassert.
460 l
Dieseltank
210 l
Kaution
1.500,00 €