Sirius 35DS
Menü
  • Kabinenbilder der  Sirius 35DS "Blue Fish" in Heiligenhafen
  • Kabinenbilder der  Sirius 35DS "Blue Fish" in Heiligenhafen
  • Kabinenbilder der  Sirius 35DS "Blue Fish" in Heiligenhafen
  • Kabinenbilder der  Sirius 35DS "Blue Fish" in Heiligenhafen
  • Kabinenbilder der  Sirius 35DS "Blue Fish" in Heiligenhafen
  • Kabinenbilder der  Sirius 35DS "Blue Fish" in Heiligenhafen
  • Kabinenbilder der  Sirius 35DS "Blue Fish" in Heiligenhafen
  • Kabinenbilder der  Sirius 35DS "Blue Fish" in Heiligenhafen

Sirius 35 DS "Blue Fish" in Heiligenhafen

Steuermann, Navigator, Koch und Crew im Salon sind alle auf der gleichen Augenhöhe auf der Sirius 35 DS "Blue Fish" in Heiligenhafen!

Wenn man die "Waschbrett"-Tür zum Niedergang geöffnet hat und das transparente Schiebeluk aus Polykarbonat mit Ocean-Air Rollo zurückgeschoben hat, sieht man die Edelstahl-Handläufe an beiden Seiten. Eines der zentralen Prinzipien bei Sirius ist das der einheitlichen Sichtebene. Der sitzende Rudergänger, der Navigator, Gäste im Salon oder der Koch in der Pantry sind auf der gleichen Augenhöhe und "in Sicht".

Der Kartentisch auf der Sirius 35 DS "Blue Fish" in Heiligenhafen ist an Steuerbord angeordnet und bietet freie Rundumsicht und einen drehbaren Sitz. Dieser lässt sich in der Höhe verstellen, so dass man die nächste Reise planen kann, dann die Sitzposition verändert und sich der Geselligkeit im Salon auf Augenhöhe anschließt. Der Kartentisch selbst reicht bis unter das Seitenfach, hat eine vernünftige Größe und Tag/Nacht Beleuchtung. Voraus findet man einen Plotter, aber ansonsten ist der Platz für Instrumente ein wenig knapp bemessen. Stauraum ist überall hervorragend, einschließlich eines belüfteten, selbst-entwässernden Ölzeugschrankes direkt hinter dem Sitz.

Am Salontisch auf der Sirius 35 DS "Blue Fish" in Heiligenhafen sitzen sechs Personen sehr bequem mit ausreichender Stehhöhe. Der Tisch lässt sich absenken und in eine zusätzliche 1,40 m breite und 2,20 m lange Doppelkoje verwandeln. Man genießt das 360 Grad Panorama. Wenn man einen Salonsitz vorklappt, gelangt man in den Technikraum, der vollständig ausgestattet ist mit Werkbank, Stauraum und Zugang zu den Batterien und zum Motor.

Die Pantry in Längsrichtung liegt eine Stufe tiefer an Steuerbord mit rund 2,00 m Stehhöhe. Und auch hier fordert die Anzahl der Staumöglichkeiten auf der Sirius 35 DS "Blue Fish" in Heiligenhafen die Gesetze der Physik heraus – 1600 Liter in der Pantry und im Salon. Die Schubkästen auf Vollauszügen gleiten auf Kugellagern und haben Teakeinsätze, die der Größe ihres Geschirrs individuell angepasst werden. Der 2-flammige "Ono" Gasherd mit Ofen hat eine Schiebeabdeckung, aber es gibt keinen Mangel an Arbeitsfläche, denn der 100 Liter Kühlschrank wird von vorne geöffnet. Es gibt sogar noch mehr Stauraum in Schwalbennestern und die zu dimmende Beleuchtung erzeugt eine angenehme Atmosphäre. Zwei Deckenlampen und eine zu öffnende Tür sorgen dafür, dass der Salon gut beleuchtet und belüftet ist.

Unter dem Salon der Sirius 35 DS "Blue Fish" in Heiligenhafen befindet sich eine Doppelkoje mit mehr als 2,00 m Stehhöhe und einer Koje von 2,04 m Länge und 1,60 m durchgehender Breite. Sie ist zentral in der Mitte angeordnet und damit am bewegungsärmsten und ruhigsten Ort des Schiffes. Es gibt einen Kleiderschrank vor der Koje und zwei Schubkästen unter der Koje. Zusätzlich findet man noch weitere Staumöglichkeiten unter dem Sitz und dem Bett. Der Dieseltank ist unter dem Fußende der Koje angeordnet.Zwei dimmbare LED Lampen sorgen für gute Beleuchtung bei Nacht. Tagsüber sorgen eine zu öffnende Luke, ein Skylight zum Salon und drei Rumpffenster mit Rollos für viel Lichteinfall. Die drei Rumpffenster machen diesen Ort zu einem erstaunlich erholsamen Platz zum Entspannen und um den vorbeiziehenden Wellen zuzuschauen.

Die Rumpffenster sind aus dem gleichen Polycarbonat hergestellt, welches das Deutsche Militär für kugelsichere Armeefahrzeuge benutzt. Allerdings sind diese beim Militär 6 mm dick, bei Sirius jedoch 15 mm für Rumpffenster und 10 mm im Deckssalon. Die Vorschiffskabine hat einen direkten Zugang zum eigenen Bad. Die Doppelkoje misst 1,75 in der Breite und 2,03–2,15 m in der Länge und ist nach Backbord angerichtet.

Überzeugen Sie sich selbst - Wir freuen uns auf Sie!

Die Beurteilung anderer Kunden zur Sirius 35DS "Blue Fish" in Heiligenhafen :

Beurteilung anderer Kunden zur Sirius 35DS Blue Fish
Verifizierte Bewertungen: 16
Note: 1,5

Sirius 35DS

 
Aussenansicht der Sirius 35DS "Blue Fish" in Heiligenhafen
 
 
Schiffsriss der Sirius 35DS "Blue Fish" in Heiligenhafen

 
Kojen
4
Kabinen
2 + Salon
Länge
10.60 m
Breite
3.48 m
Tiefgang
1.30 m
Baujahr
2018
Gewicht
7.90 t
Maschine
37.00 kW
Wassert.
390 l
Dieseltank
150 l
Kaution
1.000,00 €
Kojen
4
Kabinen
2 + Salon
Länge
10.60 m
Breite
3.48 m
Tiefgang
1.30 m
Baujahr
2018
Gewicht
7.90 t
Maschine
37.00 kW
Wassert.
390 l
Dieseltank
150 l
Kaution
1.000,00 €