kroatien-anleger

Freie Termine Pula

Törnvorschlag 3 ab Pula –

Eine Woche im Revier Istrien

Zwei Wochen entspannt Kroatien 150sm

  • 20-45sm pro Tag auf direktem Wege (mittlere Etmale)
  • Urlaub mit hohem Segelanteil
  • Abwechslung und sportliches Segeln für die ganze Crew
  • kulinarische Highlights

Zum Navigations-Tool auf die Karte klicken

Navigationstool für Törnvorschlag 1

Der 1. Tag: Pula - Medulin / Pomer

11sm Seeweg - Peilung: 107°

Herzlich willkommen in der Marina Veruda in Pula. Die Übernahme Ihrer Yacht erfolgt in der Regel zwischen 12.00h -16.00h. Sie könnten heute noch ein bisschen üben. Fahren Sie im Hafen die wichtigsten Manöver unter Motor und lernen Sie Ihre Yacht kennen. Setzen Sie dann die Segel und schippern Sie nach Pomer. Ein paar Seemeilen vor dem Ziel werden Sie einige wunderschöne Ankerbuchten sehen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie später in der Marina liegen wollen oder die Nacht vor Anker gehen.

Hafen von Pula
Hafen von Pula
Blick auf Mali Losinj
Blick auf Mali Losinj

Der 2. Tag: Medulin / Pomer - Mali Losinj

33sm Seeweg - Peilung: 125°

Nach dem enspannten ersten Abend geht es heute in die Inselwelt. Am Ziel angekommen werden Sie die ehemalige Seefahrerstadt, die sich schon recht früh dem Tourismus öffnete, erkunden. Das pitoreske Städtchen bietet mehrere gute Restaurants, um an Land den Abend ausklingen zu lassen.

Der 3. Tag: Mali Losinj - Otok Rab

32sm Seeweg - Peilung: 45°

Auf direktem Weg sind heute ein paar Stunden Segeln angesetzt. "Einmal quer rüber" geht es heute nach Rab, der gleichnamigen Hauptstadt der Insel. Gerade auf der Westseite zeigt sich Rab gemütlicher als die meisten kroatischen Inseln. Der Gebirgszug des Kamenjak schützt zusätzlich vor der Bura. Die zahlreichen und nicht reviertypischen Sandstrände lassen die Saison hier früher beginnen und später enden als auf den umliegenden Inseln.

Otok Rab
Otok Rab
Punat / Krk
Punat / Krk

Der 4. Tag: Otok Rab - Punat / Krk

21sm Seeweg - Peilung: 340°

Auf nach Punat! Die große, durch einen Meeresarm erreichbare Bucht der Insel Krk mit großer Marina und Ankermöglichkeiten lässt keine Wünsche offen. Im Ort finden Sie alle Versorgungsmöglichkeiten.

Sehr interessant ist ein Besuch auf der kleinen Insel Kosljun. Das auf der kleinen Insel in der Bucht gelegene Franziskanerkloster besitzt eine Reihe von Kunstschätzen vergangener Tage. Besichtungen sind hier täglich möglich.

Der 5. Tag: Punat / Krk - Cres

36sm Seeweg - Peilung: 247°

Nach Ihrem Törn nach Cres finden sie nettes, altes Städtchen und den wichtigsten Ort der gleichnamigen Insel vor. Im südlichen Teil der Bucht befindet sich die ACI Marina mit circa 500 Liegeplätzen und allen Serviceeinrichtungen. Weitere Liegeplätze mit Moorings befinden sich an der Westmole des Haupthafens und an der angrenzenden Werft.

Hafen von Cres
Hafen von Cres
Vor Unije
Vor Unije

Der 6. Tag: Cres - Unije

25sm Seeweg - Peilung: 199°

Südwärts. Grob zumindest. Am Ziel angekommen werden Sie das kleine Städtchen Unije vorfinden. In der Hochsaison ist es ratsam hier vorab einen Liegeplatz zu reservieren.

 

Der idyllische kleine Inselort mit ein paar Liegeplätzen im Bereich der Mole wird Sie begeistern. Schöne Restaurants und kleine Läden im Dorf runden das Bild ab. Kleine Besorgungen sind hier ebenfalls kein Problem.

 

Der 7. Tag: Unije - Pula

28sm Seeweg - Peilung: 304°

Zurück zur Basis! Ohne Umwege sind Sie nach 28sm am Ziel. Nach den letzten schönen Segelstunden packen Sie in Ruhe die Segel in der Bucht ein und fahren zur Tankstelle direkt am Anfang der Marina an Steuerbord. Zurück am Steg angekommen genießen Sie ihren Abend in der Altstadt von Pula.

Wir hoffen, dass Sie eine wundervolle Reise hatten. Besuchen Sie uns gerne wieder. Hier in Pula oder an einem unserer anderen Stützpunkte.

Mehr Info

Ihr Plus
Bester Charteranbieter

Ihr Partner ist der "Beste Charteranbieter"

Wir wurden von über 7.000 Lesern der "yacht" 4x nacheinander zum "Besten Charteranbieter" ausgezeichnet. Lassen auch Sie sich begeistern!

So gut sind Sie versichert - das Inklusiv-Paket!

Haftpflichtversicherung ohne Selbstbeteiligung und Skipperhaftpflicht inklusive!

 

Inklusiv-Versicherungen

Early Check-in!

Übergabe Samstag ab 15:00 Uhr - Auscheck Samstag bis 09:00 Uhr. Ohne Aufpreis!

 

 

High-Speed Internet ist inklusive

High-Speed Internet

Jede Yacht hat einen Router mit 4G-Internet an Bord!

Basispaket Kroatien

Bettwäsche und Endreinigung Inklusive!

Sparen Sie sich mühsames Putzen - der Reinigungsservice ist inklusive!

> Basispaket Kroatien