Hanse 415
Menü
  • Aussenansicht der Hanse 415 "Soulfood" in Split
  • Aussenansicht der Hanse 415 "Soulfood" in Split
  • Aussenansicht der Hanse 415 "Soulfood" in Split
  • Aussenansicht der Hanse 415 "Soulfood" in Split
  • Aussenansicht der Hanse 415 "Soulfood" in Split
  • Aussenansicht der Hanse 415 "Soulfood" in Split
  • Aussenansicht der Hanse 415 "Soulfood" in Split
  • Aussenansicht der Hanse 415 "Soulfood" in Split

Hanse 415 "Soulfood" in Rogoznica / Kroatien

Hier sehen Sie die Hanse 415 "Soulfood" in Rogoznica / Kroatien als 3 Kabinenversion. Unsere Hanse 415 "Soulfood" in Rogoznica / Kroatien bietet Platz für gesamt 7 Personen auf einer Länge von 12,40 m und hat einen Tiefgang von 2,10 Metern.

Auf 12,40 Metern Länge und 4,17 m Breite präsentieren wir Ihnen eine Vollausstattung, die begeistert!

Fusion Radio mit Fernsteuerung im Cockpit (Radio, Dock IPHONE®, USB, Android, kein CD/DVD Player) - Lautsprecher im Innenraum - Außenlautsprecher, Tablet am Navigationsplatz, zusätzlicher 200 Liter Wassertank (gesamt 570 Liter), 2 elektrische Fallwinschen, 2 zusätzliche Genuawinschen, WIFI und ein kostenloses Beiboot, lassen keine Wünsche offen auf Hanse 415 "Soulfood" in Rogoznica / Kroatien.

Besonderheit bei der Hanse 415 "Soulfood" in Rogoznica / Kroatien ist die Gennakerausrüstung! Das durchgelattete Großsegel und die Selbstwendefock aus "Fast Cruising Laminat" von Elvström, sorgen für tolle Performance unter Segeln.

Besuchen Sie unsere Hanse 415 "Soulfood" in Rogoznica / Kroatien! Überzeugen Sie sich von diesem schönen und schnellem Schiff - Willkommen auf der "Soulfood"!

Andere Yachten vom Typ Hanse chartern

Die Beurteilung anderer Kunden zur Hanse 415 "Soulfood" in Split :

Beurteilung anderer Kunden zur Hanse 415 Soulfood
Verifizierte Bewertungen: 11
Note: 1,5

Meinungsforum der Hanse 415

Bitte nutzen Sie diese Plattform, um anderen Segelkameraden bei der Auswahl der richtigen Yacht zu helfen! Was ist Ihnen bei der Hanse 415 "Soulfood" in Split aufgefallen? Hat die Hanse 415  besondere Segeleigenschaften, bietet sie viel Platz, was sollte man zur Hanse 415 für eine Yachtcharter Kroatien  wissen?

Schreiben Sie Ihre Meinung zur Hanse 415 – das ist für uns und vor allem für viele andere Crews sehr wichtig!

Kommentar von Werner |

Wir waren zu sechst die erste Woche im September an der Deutschen Ostseeküste unterwegs. Super Boot und auch ausreichend Platz in den Heckkajüten (Kopfhöhe). Wir hatten auch nachts immer Wind und da hat das Klappern im Mast schon sehr gestört.

Kommentar von Michael Giehl |

Die Auszeit nun in der 2 Saison gesegelt.
War knappe 3 Wochen unterwegs . Die ersten 8 Tage einhand / solo.
Alles gut und gewohnt. Wunderbar ausgewogen unter Segeln und problemlos im Hafen.
Kleiner Mängel ( Tür Scharniere der Schapps ; Roll- Reffanlage und Leine, sowie das Grossfall bzw. der Fallenstopper ) wie gehabt.
Aufgefallen ist das der Mast bzw. das Rigg auch bei mäßigem Wind von vorne anfängt zu pumpen und ein ständiges klappern im Mast erzeugt. Scheint ein verlegtes Kabel zu sein.
Vielleicht sollte dieses mal überprüft werden. Die Fallen sind es nicht.
Was gar nicht geht ,sind die Kojenbretter der Vorschiffkabine. Schlafen ist kaum möglich das jede Bewegung zu lautesten Knarrgeräuchen führt.
Ansonsten schönes Schiff und hat viel Spaß gemacht . Würde sofort wieder damit los .
Danke an das tolle Team an der Basis. Jungs , ... seit schon perfekt und klasse.
Viele Grüsse aus Bielefeld
Michael

Kommentar von Martin Hartmann |

Wir waren im Mai 2017 mit diesem tollen Segelschiff für eine Woche auf Reise im Süden von Fünen. Dieses Segelschiff vereint Komfortmerkmale mit Segelsport in gelungener Symbiose.
Kaum ein Wind spürbar merkt man wie gierig die "Auszeit" danach ist und das trotz ihres Gewichts. Sie lässt sich tadellos steuern. Navigationstechnisch alles an Board, sogar ein eigenes WLAN von B&G um auf seinen eigenen Geräten wie Smartphone, Tablet die aktuellen Daten des Kartenplotters nicht nur zu sehen sondern auch einzustellen (bis auf den Autopiloten), dann kann man das ganze auf den Fernseher übertragen und hat somit ein Live-Zentrum der nautischen Daten was sich draußen abspielt.

Wir haben uns über das Schiff im Vorfeld gefreut und wurden in dieser einen Woche nicht enttäuscht. Das Versprechen per Angebot wurde gehalten, die Crew um Dirk Kadach ist 1a, weiter so.

Kommentar von Christian |

Wir hatten die Soulfood Anfang Oktober mit 3 Personen gechartert und waren mit dem Boot sehr zufrieden. Segelverhalten bei Stark- und Schwachwind - prima. Manöverierfähigkeit unter Maschine auch bei Seitenwind - prima. Gerne wieder! Und ebenfalls top - das Team und der Service in der Marina!

Kommentar von Reinhard Kloss |

Wir hatten die Hanse 415 "auszeit" Anfang Sept. für 2 Wochen mit 3 Personen. Die Segeleigenschaften sind sehr gut, der Komfort an und unter Deck recht gut, abgesehen von den dünnen Kojenauflagen, die bei Seitenschläfern durchweg zur "Grundberührung" der Hüftknochen führen. Die Verarbeitung scheint einer Großserienyacht angemessen zu sein, wenn ein wenig Schwell im Hafen steht, ächzt und stöhnt die Yacht in allen Schotten und Einrichtungen, Sikaflex lässt grüßen!
Beim Setzen des Großsegels würde man sich zumindest im Bereich der Segellatten anstatt Rutscher Schlitten mit Rollen oder aber größere Winschen wünschen, da der Prozess doch sehr schwergängig abläuft. Warum der Reissverschluß zum Verschließen der Großsegelpersenning oben angebracht ist, wo selbst ich ihn mit meinen 1,95 m nicht erreichen kann, erschließt sich wohl nur den Konstrukteuren von Hanse-Yachts. Die Fussstützen an den Steuerrädern sind eine Zumutung, da gibt es weitaus bessere Lösungen, selbst bei Bavaria!
Der hier so oft gelobte großzügige Stauraum wurde von uns nicht gefunden, im Gegenteil, eine Yacht, bei der man die Fender während des Segelns in Ermangelung anderer Möglichkeiten in der Dusche lagern muss, war für uns etwas befremdlich.
Luxuriöse Eigneryachten skandinavischer oder italienischer Hersteller präsentieren sich völlig anders, kosten aber auch ein Mehrfaches. Dieses Schiff ist eine gut segelnde, robuste Charteryacht mit mehr oder minder kleinen Schwächen, ein für den Preis absolut angemessenes Angebot, nicht mehr und nicht weniger.

Hanse 415

 
Aussenansicht der Hanse 415 "Soulfood" in Split
 
 
Schiffsriss der Hanse 415 "Soulfood" in Split

 
Kojen
7
Kabinen
3 + Salon
Länge
12.40 m
Breite
4.17 m
Tiefgang
2.10 m
Baujahr
2015
Gewicht
8.90 t
Maschine
39.00 kW
Wassert.
570 l
Dieseltank
160 l
Kaution
1.500,00 €
Kojen
7
Kabinen
3 + Salon
Länge
12.40 m
Breite
4.17 m
Tiefgang
2.10 m
Baujahr
2015
Gewicht
8.90 t
Maschine
39.00 kW
Wassert.
570 l
Dieseltank
160 l
Kaution
1.500,00 €