bavaria-bug

3 Tage intensiv Skippertraining–

Hafenmanöver satt

Heiligenhafen:

Preis/Koje: 439,-€

inkl. Frühstück, Lunchpaket & Diesel

05.04.2019 - 07.04.2019 (12 Plätze frei) Anmelden

12.04.2019 - 14.04.2019 (9 Plätze frei) Anmelden

10.05.2019 - 12.05.2019 (10 Plätze frei) Anmelden

20.09.2019 - 22.09.2019 (15 Plätze frei) Anmelden

Skippertraining Ablegen Hafenmanöver Ostsee Heiligenhafen
Skippertraining Ablegen Hafenmanöver Ostsee Heiligenhafen

Info zum 3 Tage intensiv Skippertraining

Das Coaching im Überblick:

Bei dem 3 Tage intensiv Skippertraining sind vor Allem Hafenmanöver auf dem Programm! Anlegen in diversen Situationen mit allen erdenklichen Widrigkeiten. Doch auch Leinenarbeit, Seemannschaft, Navigation und Wetter sind bei diesem Training stets ein präsentes Thema.

 

Unsere Coaches gehen flexibel auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ein – So erzielen wir den größtmöglichen Trainingserfolg.

 

Für das Training nutzen wir Yachten der Marken Bavaria, Hanse, Beneteau & Sun Odyssey, die über klassische Manövriereigenschaften verfügen. Mit einer Länge zwischen 36 - 40 Fuß bieten diese Yachten eine gute Größe zum Üben.

 

Sie sind bestens versorgt! Die Teilnahmegebühr beinhaltet Frühstück, Lunchpaket, Koje an Bord und den Dieselverbrauch. Außerdem ist ein Basispaket mit Getränken, Seife, Küchenrolle, etc. an Bord. Abends geht die Crew in der Regel essen. Dieser Punkt ist exklusive.

Zeitlicher Ablauf

Tag 1:

16:00 Uhr:  Begrüßung, Beginn Training

19:00 Uhr:  Klar machen zur Dämmerungsfahrt

(Zeit kann nach Crew-Absprache variieren)

 

Tag 2:

08:00 Uhr:  Frühstück

08:00 Uhr:  Pyro-Einweisung (optional)

10:00 Uhr:  Beginn Training

18:00 Uhr:  Anleger, Debriefing, Trainingsende

 

Tag 3:

08:00 Uhr:  Frühstück

08:00 Uhr:  Pyro-Einweisung (optional)

10:00 Uhr:  Beginn Training

17:00 Uhr:  Anleger, Debriefing, Verabschiedung

Kommentar von G.W. |

Ich habe vom 04. - 06.5.2018 an einem Skippertraining bei euch teilgenommen
und wollte mal eine kleine Rückmeldung geben:

Ich fand das Training sehr gut, unser Skipper Andre hat uns auf viele Situationen zunächst theoretisch vorbereitet und hat dann die Manöver von uns durchführen lassen. Das Trainingswochenende war sehr intensiv, von daher auch anstrengend. Die vielen Übungen haben mir aber absolut Spaß bereitet und mir mehr Sicherheit im Handling einer Yacht im Hafen gegeben!

Fazit: Meine Erwartungen an das Training wurden nicht zuletzt durch unseren kompetenten Sipper voll erfüllt.

Kommentar von Rainer Schulze |

Ich war im April zum Skippertraining in Heiligenhafen. Seitens des Anbieters (1. Klasse Yachtcharter) war alles Hervorragend und ohne Fehl und Tadel organisiert und vorbereitet worden. Dazu gehörte eine liebevolle Dekoration im Boot mit Gebäck und Ostereier als Osterspezial. Unser Boot war modern und gut in Schuss. Jeden Morgen gab’s ein großzügiges Frühstückbuffet (im Lehrgangspreis enthalten), an dem aber auch nichts fehlte und für jeden Trainingstag ein Lunchpacket.
Wir führten im Schwerpunkt Hafentrainings durch, alle denkbaren Formen des An- und Ablegens wurden vorgestellt und geübt und zwar so lange und von jeder/m Teilnehmer/in bis das Thema saß und abgehakt werden konnte. Dabei alles ohne Stress und Zeitdruck. Unser Skipper (Thomas) kannte jeden Trick und die dazugehörende Praxis der Steuer- und Maschinentechnik aus dem Handgelenk. Am Ende hatte alle das Gefühl, das Boot gut beherrschen zu können. Am 2. Tag fuhren wir unter Motor (aus Zeitgründen) rüber nach Orth und später in der Dämmerung unter Ausnutzung der Richtfeuer in den Hafen von Heiligenhafen wieder ein.
Aus meiner Sicht war das ein echt guter Lehrgang, der mit Sicherheit inhaltlich prima in den nächsten Törn im September, ab Heiligenhafen, reinpasst. -Vielen Dank!!-

Kommentar von Rolf |

Skippertraining Anfang Mai 2017 in Heiligenhafen bei Richard war eine super Erfahrung. Leider war das Wetter anfangs gruselig. Aber so ist es eben oft auch im "wirklichen" Segler-Leben. Wir hatten einen Dämmerungs-Törn bei schlechter Sicht, Hafenmanöver ohne Ende und zum Schluss eine Fahrt nach Burg-Tiefe bei Sonnenschein. Es war also alles dabei, was man sich wünschen kann. Richard hat bei all unseren Manövern stets die Ruhe bewahrt und die Übersicht behalten. Von ihm, aber auch voneinander haben wir viel gelernt. Der Service war i. Ü. gut. Zu empfehlen ist das Training allen, die noch nicht so erfahren sind, aber auch denen, die sich für erfahren halten. Von mir eine glatte 1 für das Event.

Kommentar von Harald Raith |

Skippertraining September 2017 in Heiligenhafen. Das Training war absolut empfehlenswert! Erste Klasse Yachten hat eine wunderbare und funktionierende Organisation geleistet und unser Trainer, Frank Mertsch, hat uns geduldig und gelassen alle erdenklichen Manöver beigebracht und uns nachher selbst entscheiden lassen. Mit großer Ruhe und Sachkenntnis stand er uns in jeder Situation zu Seite, ich habe viel gelernt. Danke!

Mehr Info

Ihr Plus
Bester Charteranbieter

Der "Beste Charteranbieter" betreut Sie! 

7.000 Leser der "Yacht" haben uns beurteilt. 

Mehr als 150 Yachten!

Über 150 Yachten im In- und Ausland für Coachings und Events!

Event-Standorte mit perfekter Infrastruktur

Gute Verkehrsanbindung aller Event-Standorte!

Professionelle Trainer!

Sie lernen von den Besten!

Individuell und persönlich!

Wir richten uns nach ihren Wünschen! Veranstaltungen wie für Sie gemacht!