Mehr vom Törn

- keine wertvolle Segelzeit verlieren!

Eincheck ab 07:00 Uhr bei Yachtcharter Ostsee
Auscheck bis 17:00 Uhr bei Yachtcharter Ostsee

Keinen wertvollen Segeltag verlieren

Sie checken am Übergabetag, in der Regel am Samstag, bereits ein! Am Rückgabetag, normalerweise der Freitag, geben Sie Ihre Yacht bis 17:00 Uhr zurück. Dann haben Sie den Freitag noch als ganzen Segeltag! Sie segeln also volle 7 Tage!

Am Vorabend anreisen - die Nacht an Bord geniessen!

So haben Sie noch mehr von Ihrem Törn: Buchen Sie im Kunden-Login für 50,- Aufpreis die 22:00 Uhr Anreise für Ihre Crew. Dann können Sie nach 22:00 Uhr an Bord gehen und übernachten. Eincheck dann am nächsten Morgen ab 07:00 Uhr. > Info Vorabend-Anreise

Erforderliche Führerscheine bei Yachtcharter Ostsee

Welche Führerscheine braucht man zum Chartern?

Das ist ganz einfach: Bei uns reicht der "Sportführerschein See" (früher hiess er "Sportführerschein Küste"). Mehr braucht man nicht, ein BR-, SKS, SSS oder SHS ist nicht notwendig. Dazu brauchen Sie ein >Sprechfunkzeugnis und einen > Proschein.

Chartern ohne Sprechfunkzeugnis?

Ja, das ist möglich! Bei Yachten unter 12m Länge können wir das Funkgerät ausbauen - dann brauchen Sie auch keinen Funkschein! Für diesen Service müssen wir Ihnen leider 50,- berechnen. Bitte buchen Sie diese Leistung im "Kunden-Login". Alle Yachten haben im Standard ein Funkgerät eingebaut. > Info Sprechfunk

Braucht man einen Pyroschein?

Ja. Falls aber niemand aus Ihrer Crew einen Pyroschein hat: Sie bekommen von uns eine praktische Einweisung. Das dauert 15 Minuten. Sie sind dann juristisch auf der sicheren Seite. Für diese Unterweisung zahlen Sie 15,- Euro Aufwandspauschale vor Ort in bar. > Info Pyroschein / Signalmittelunterweisung